Für Oberschulen

Ein kreatives Buchprojekt in der Oberschule kann analog zum Grundschulprojekt unterrichtsbegleitend oder in Form von Projektwochen oder in einer Kombination aus Beidem durchgeführt werden. Die Zusammenarbeit mit den Lehrern ist hierbei sehr wichtig.

Beim Schreiben der Geschichte spielt der autobiographische Aspekt eine große Rolle, was zur Entwicklung und Stärkung der eigenen Identität der Schüler beiträgt.

Die Schrift kann handschriftlich oder auch mit dem Computer gestaltet werden. Je nach Neigung der Schüler können auch Graffiti-Elemente ins Schriftbild integriert werden. Haben die Schüler eine andere Herkunftssprache, kann das Buch auch zweisprachig verfaßt werden.

Das Buch kann zum einen selbst gebunden werden, zum anderen aber auch als e-book produziert werden.

Bitte sprechen Sie mich an wegen möglicher Feuerwehrmann im LampenscheinFinanzierungskonzepte.