Über mich

foto2aGudrun Ingratubun

Seit meiner Kindheit liebe ich Geschichten. Bei meinen langjährigen Auslandsaufenthalten in Tansania, England und Indonesien habe ich die verschiedensten Geschichtentraditionen erlebt. Auch mit meinen eigenen drei Kindern habe ich viele Geschichten erzählt, vorgelesen und gehört. Nach meinem Studium der Landwirtschaft und Anglistik habe ich 2006 bei den Leipziger Buchhkindern eine Fortbildung zum Büchermachen mit Kindern gemacht. Seitdem realisiere ich in Berlin und Jakarta in den verschiedensten Zusammenhängen kreative Buchprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Die Kinder arbeiten sehr frei, mit Text und Illustration,  und sind anschließend sehr stolz auf ihr selbstgefertigtes Buchunikat.

Mich faszinieren Geschichten von Kindern und Erwachsenen.  Es liegt mir am Herzen, daraus persönliche Bücher entstehen zu lassen oder die Geschichten in Erzählsalons zu Gehör kommen zu lassen.

Da ich in meinen Projekten mit Kindern oft festgestellt habe, dass nicht alle Kinder sprachlich ausdrücken können, was sie erzählen wollen, insbesondere, wenn sie in ihrem Elternhaus keine Bildungssprache hören, habe ich mich entschlossen bei der Initiative Yaylas Wiese mitzuarbeiten. Hier verinnerlichen die Kinder mit der Methode Gemeinsames Aktivlernen komplexe grammatische Strukturen durch Bewegung und Handlung. Auch geflüchtete Menschen können so sehr schnell gut Deutsch lernen. Eine Lernplattform ist im Aufbau.

1998 habe ich begonnen, in Makassar Indonesisch zu lernen.  In den fünf Jahren, die ich in Sumbawa und Jakarta gelebt habe, konnte ich mein sprachliches Wissen beständig erweitern. Eine Weile war ich auch in der Kulturabteilung des Goethe-Instituts Jakarta tätig. Inzwischen habe ich einen Roman, Romanauszüge, Kurzgeschichten und Kinderbücher aus dem Indonesischen ins Deutsche übersetzt. Im Herbst 2016 nehme ich an der Berliner Übersetzerwerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin teil.

Auf dem Blog „Was mit Büchern“ ist ein Interview über meine Buchprojekte mit Kindern und die Übersetzungen aus dem Indonesischen zu lesen.

Kontakt: g.ingratubun@book-your-story.de

2 Antworten auf Über mich

  1. Pingback: Von Frauen für Frauen - die BücherFrauen - deutschlandweit

  2. Pingback: Die Jahrestagung der BücherFrauen 2016 | Lektorenblog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.